KFZ Versicherung
vergleichen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Geschäftsbedingungen (in der Fassung vom 07.04.2016)

Versicherungsvergleich.de Versicherungsmakler OHG, gewährt Ihnen hiermit das persönliche, nicht ausschliessliche und nicht übertragbare, beschränkte Recht, auf die Internetpräsenz und die durch sie zugänglichen Daten, Informationen und dgl. zu den folgenden Bedingungen zuzugreifen und sie zu benutzen.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen können von Zeit zu Zeit geändert oder ergänzt werden. Sie können die aktuelle Fassung der AGB jederzeit hier einsehen. Wenn Sie die Versicherungsvergleich.de-site nutzen, erkennen Sie die Geltung dieser AGB an. Wenn Sie nicht an diese AGB gebunden sein möchten, dürfen Sie diesen Service nicht nutzen.

Inhaltliche Gewährleistung und Haftung
Die in der Versicherungsvergleich.de-site enthaltenen oder durch sie - auf anderen Wegen (z.B. links) zugänglich gemachten Werte, Daten, Darstellungen und sonstigen Informationen, stellen keine Beratung dar. Sie dienen ausschließlich dem Zweck, dem Nutzer allgemeine Informationen zur Verfügung zu stellen, die teilweise von anderen Anbietern, zur Verfügung gestellt werden. Keiner der Genannten übernimmt irgendeine Art von Haftung für die Verwendung bzw. Verwendbarkeit der zur Verfügung gestellten oder verfügbar gemachten Informationen oder deren Inhalts.

Soweit gegenüber den Nutzern der Versicherungsvergleich.de-site eine vertragliche Haftung besteht, ist diese der Höhe nach auf typische und für die Versicherungsvergleich.de vorhersehbare Schäden, sowie dem Grunde nach, sofern sie nicht auf der Verletzung von sogenannten Kardinalpflichten beruht - auf Fälle des Vorsatzes und grober Fahrlässigkeit beschränkt.

Betreuungs-/Einzelmaklerauftrag
Tritt der Versicherungssuchende durch Übersendung eines Antrages bzw. eines Deckungsauftrages in direkte Geschäftsbeziehung mit der Versicherungsvergleich.de, gilt der folgende Einzelmakler-/Betreungsauftrag als vereinbart:. Dieser erlangt auch ohne Unterschrift Rechtsgültigkeit:

- Anfang

Der Versicherungssuchende/Antragsteller bzw. Versicherungsnehmer und Versicherungsvergleich.de Versicherungsmakler OHG, 82205 Gilching, Cecinastr. 70-72, treffen mit Wirkung vom Eingangsdatum des Antrages bzw. des Deckungsauftrages bei Versicherungsvergleich.de, folgende Vereinbarung:

Versicherungsvergleich.de ist für die Dauer dieser Vereinbarung berechtigt und verpflichtet, die beantragten Versicherungen, und auch nur diese, zu betreuen und zu verwalten. Nur nach Rücksprache mit dem Versicherungsnehmer besteht die Berechtigung im Namen des Versicherungsnehmers eine Kündigung auszusprechen. Versicherungsvergleich.de wird bei der Erfassung, Meldung und Abwicklung von Versicherungs-/ Schadensfällen mitwirken. Die Auswahl der Versicherer ist auf das Gebiet der Bundesrepublik beschränkt. Es werden nur solche Versicherer mit einbezogen, die nach deutschen Bedingungen und Recht Versicherungsschutz anbieten. Versicherungsvergleich.de haftet innerhalb der Berufshaftpflicht bis maximal 1.230.000 EURO. Versicherungsvergleich.de erhält eine Leistungsvergütung ausschließlich von den Versicherern. Es werden die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes beachtet. Soweit es erforderlich ist Versicherungsschutz zu beschaffen und die Verträge durchzuführen, wird Versicherungsvergleich.de Daten speichern, an Versicherer übermitteln bzw. löschen und ändern. (Betreuungsauftrag Fassung vom 22-07-2001)

Zusatzvereinbarung zum v.g. Maklerauftrag Sie beauftragen uns die beantragte Versicherung ohne gesonderte Bedarfsanalyse und Beratung bei der dem Angebot zu Grunde liegenden Versicherungsgesellschaft einzudecken. (Zusatzvereinbarung Fassung vom 15.01.2010)

-Ende

Individuelle Vergleichsangebotserstellung
- auch durch Dritte In den Fällen individueller Angebotswünsche und/oder besonderer persönlicher Gegebenheiten, schliesst sich u.U. ein echtes Vergleichsangebot aus, da dieses sich nur auf Standards beziehen kann. Ein Vergleich kann also hierbei ggf. nur zur Orientierung herangezogen werden. Werden Angebote durch Dritte, selbständige Finanzdienstleister und/oder Versicherungsmakler erstellt, so liegt die Akzeptanz/Wahl des letztendlich beratenden Finanzdienstleisters ausschließlich und alleine nur in Ihrem Ermessen und Verantwortungsbereich. Allein durch die Weitergabe der Interessentenanschrift an einen selbstständigen Finanzdienstleister kann eine umfassende und ausreichende Beratung nicht sichergestellt sein. Versicherungsvergleich.de kann nicht die individuellen Besonderheiten wie z.B. Vermögensverhältnisse, Einkommenssituation, Lebensplanung, Risikoneigung, aktuelle Marktsituation und viele weitere Faktoren berücksichtigen. Dies muss der Finanzdiensleister Ihrer Wahl tun. Sie stellen daher Versicherungsvergleich.de ausdrücklich von der Haftung frei.

Keine kommerzielle Nutzung
Sie dürfen diesen Service, die Versicherungsvergleich.de-site oder Teile davon, ihre Benutzung oder den Zugang zu dem Service, nicht kopieren, vervielfältigen, nachahmen, verkaufen, weiterverkaufen oder für kommerzielle Zwecke, welcher Art auch immer, nutzen, soweit es Ihnen nicht ausdrücklich schriftlich genehmigt wurde.

Darstellung Dritter
sollte die Versicherungsvergleich.de-site von einer anderen Web-Seike mittels "Hyperlinks" angelinkt worden sein, übernimmt Versicherungsvergleich.de weder die Verantwortung für die hergestellte Verbindung noch für die Darstellungen der Web-Seiten Dritter. Sollte Versicherungsvergleich.de von ihrer Web-Seite auf die Web-Seite Dritter Bezug nehmen, übernimmt Versicherungsvergleich.de für den Inhalt und die Richtigkeit der dortigen Darstellungen ebenfalls keine Verantwortung.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Diese AGB sowie die Nutzung des Service bestimmen sich nach deutschem Recht mit Ausnahme seiner kollisionsrechtlichen Bestimmungen. Für Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung des Services und/oder dieser AGB sind die Gerichte in München ausschliesslich zuständig, sofern Sie Kaufmann sind oder keinen festen Wohnsitz in Deutschland haben, Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort nach Wirksamwerden dieser AGB ins Ausland verlegt haben oder wenn Ihr Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

Schlussbestimmung
Sollte eine Bestimmung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt.

Versicherungsvergleich.de
Gilching / Fassung vom 07.04.2016

copyright Versicherungsvergleich.de 2012